über uns

Ein paar Informationen zu mir und meiner Familie: Ich bin verheiratet und gleichzeitig habe ich eine transsexuelle Biografie. Ich arbeite in der evangelischen Kirche in Bayern als Pfarrerin.

Privat unterstütze ich transsexuelle Menschen (Transgender) bzw. Menschen mit angeborener Variante der Geschlechtsentwicklung. Dazu haben ich mit anderen zusammen den gemeinnützigen Verein Kreuzweise-Miteinander e.V. gegründet, der eine eigene Internetpräsenz hat.

Im Jahr 2016 habe ich eine internationale interdisziplinäre Konferenz an der Goethe-Universität Frankfurt mit initiiert und dort mit meiner Frau (und anderen Mitarbeitenden) zwei Workshops geleitet und ein Grußwort für die Trans-Evidence Gruppe gesprochen.

2019 war ich beim Kirchentag in Dortmund im Zentrum Regenbogen aktiv
und bei Interesse halte ich Vorträge zum Thema Transsexualität aus neurowissenschaftlicher und theologischer Perspektive.

Publikationen

- Beiträge zu "Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften", Hg. G. Schreiber, DeGruyter, 2016;

- Interviewbeitrag in "Liebesglück", K. Werner, Fischer Verlag, 2017

- Beiträge zu "Das Geschlecht in mir", Hg. G. Schreiber, DeGruyter, 2019;

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer